Schlagwort-Archiv: internetportale

Hotelsoftware mit channel manager – Überbuchungen verhindern!

1. Wozu benötige ich eine Hotelsoftware mit channel manager und was macht dieser?

Die ResiGo Hotelsoftware mit channel manager arbeitet DIRS21 zusammen. Damit Sie Ihre verfügbaren Zimmer nicht in jedem Internetportal separat pflegen müssen gibt es die Hotelsoftware mit channel manager. Die Hotelsoftware übergibt die verfügbaren Zimmer in festen Zeitintervallen dem channel manager und dieser überträgt die Daten an die angeschlossenen Internetportale.

Wird vom Gast ein Zimmer gebucht, wird die Reservierung vom Buchungsportal an den channel manager übermittelt und später von der Hotelsoftware abgeholt. Je nach Einstellung in der Hotelsoftware wird das Zimmer direkt vergeben oder die Reservierung auf die Warteliste gebucht um später manuell ein Zimmer zuordnen zu können.

2. Wie kann es zu Überbuchungen kommen?

Hotelsoftware mit channel manager – Eingabemaske

Die Daten werden in einem fest definierten Zeitintervall übertragen. Das diese Übertragung auch abgearbeitet werden kann, darf der Intervall natürlich auch nicht zu kurz sein. Unsere Empfehlung sind Weiterlesen

Ihr eigenes Reservierungssystem für die Homepage

resigoSie haben eine Homepage und möchten damit gelungen Ihr Hotel vorstellen? Gut, denn dann sind Sie schon mal einen Schritt weiter als manch andere Hoteliers. Doch warum gehen Sie nicht gleich noch einen Schritt weiter und bieten zusätzlich für interessierte Gäste die Möglichkeit direkt online eine Buchungsanfrage loszuschicken? Buchungsplattformen wie Expedia.de, hotel.de, booking.de, HRS machen es vor wie einfach es heutzutage ist, seine Unterkunft oder ganze Urlaube online zu buchen. Dabei werden die Daten kaum noch manuell eingepflegt. Meist werden die Buchungsplattformen automatisch mit Zahlen von den Partnern versorgt, welche wiederum automatisch verschickt werden. Doch wie funktioniert das Ganze nun genau?

Nehmen wir einmal an, Sie bieten auf Ihrer Homepage Online-Buchung an. Dazu verwenden Sie ResiGo Hotelsoftware. Das ist eine Buchungssoftware, welche es erlaubt Daten automatisch weiterzuleiten. Sie als Homepageeigner bestimmen wann und wieviele Zimmer zu welchen Konditionen täglich weitergegeben werden sollen. Den Rest erledigt die Hotelsoftware für Sie. ResiGo schickt die Daten an seine Partner, welche die Zahlen an die Internetportale verteilen. Nun kann dort fleißig gebucht werden. So einfach ist das.

Also, bucht ein Gast beispielsweise via Expedia.de, hotel.de, booking.de, HRS usw. Zimmer, dann werden diese Daten automatisch an das Hotel weitergeleitet. Darüber hinaus können Ihre Gäste auch direkt bei Ihnen auf der Homepage buchen. Doch dazu müssen sie diese erst einmal kennen. Die großen Reise- und Buchungsportale dagegen sind bereits bekannt und werden durch Google und Co. sekündlich weiterempfohlen. Diese übernehmen quasi Ihr Online-Marketing.

Ok. Nun noch mal zusammengefasst: Sie können auf Ihrer Internetseite eine eigene Buchungsplattform einrichten. Dazu müssen Sie nur Resigo Hotelsoftware und einen Zugang bei einem der Partner wie Cultuzz, DIRS21, webres, haben. Für die weltweite Anbindung an das Internet und die Buchungspartnerplattformen, benötigen Sie das Resigo Global Paket. Das können Sie bereits ab 10 Euro im Monat zzgl. MwSt. buchen. Für mehr Informationen besuchen Sie doch einfach die Webseite: http://www.resigo.com

Haben Sie sich erst einmal für Resigo Global entschieden, müssen Sie nichts weiter tun, als auf die Buchungen zu warten, denn Ihre verfügbaren Zimmer werden automatisch, ohne manuelle Zusatzarbeit, täglich bei allen angeschlossenen Buchungspartnern aktualisiert.